Injektionstechnik

Mit der Injektionstechnik lassen sich auch sehr schwer zugängliche Bereiche bedenkenlos und beständig abdichten. Egal, ob der Keller gemauert oder aus Beton besteht, Remmers bietet immer eine geeignete Lösung.

Schleiergelinjektion

Schleierinjektionen werden dann eingesetzt, wenn ein Ausschachten der betroffenen Keller wegen Überbauungen. Grundsätzlich können abdichtende Injektionen in ein Bauteil- oder Baugrund als eigenständige Abdichtung bei jeglichen Wasserbeanspruchungen eingesetzt werden.
Das Injektionsmittel wird von innen in die Wand oder in das anliegende Erdreich gedrückt. Hier wirkt Injektionsgel 3K plus von Remmers als wasserquellfähiges Injektionsgel auf Acrylat-Methacylatbasis dauerhaft abdichtend.
Begleitende Maßnahmen wie Injektionen gegen kapillar aufsteigende Feuchtigkeit, kontrollierte Lüftung oder Trocknungsmaßnahmen sind objektspezifisch auszuwählen. Hierzu stehen unterschiedliche WTA Merkblätter mit ausführlichen Angaben zur Durchführung zur Verfügung. Für Injektionen gegen „…hydrostatischen Wasserdruck“ wird für die Wasserbeanspruchung aufstauendes Sickerwasser / drückendes Wasser auf das WTA-Merkblatt 5-20-09/D „Gelinjektionen“ verwiesen.

Arbeitsschritte

  • 1. Böhrlöcher setzen

  • 2. Packer in Bohrloch einsetzen

  • 3. Schleierinjektion ins Erdreich injizieren

 

  • 4. Verfülllen der Bohrlöcher

  • 5. Sanierputz auftragen

Durchdringungen von Innen Abdichten

Hohlstellen und Risse in Kellern sind meist zusammenhängend mit Wassereinbrüchen. Sie stören nicht nur die Nutzung, sondern führen zu massiven Schäden der Bausubstanz. Um diesen Schäden professionell und langanhaltend zu behandeln, ist neben fachlichen Kenntnissen über Ursache, Art und Eigenschaften der Risse auch die Wahl des geeigneten Injektionsmaterials entscheidend für eine effektive Sanierung.

Arbeitsschritte

  • 1. Böhrlöcher setzen

  • 2. Packer in Bohrloch einsetzen

 

  • 3. Rissinjektion einbringen

  • 4. Bohrlöcher mit WP DS Levell schließen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Website wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen zu Cookies und der Verwendung Ihrer Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.